Dienstag, 27. März 2018

Oster-Anhänger Tutorial und eine Gewinnerin

Ihr Lieben,

habt ihr eure Osterdeko und -geschenke und kleine Accessoires schon fertig?
Oder seid ihr auch immer eher knapp dran, so wie ich?



Dann habe ich heute noch ein schnelles Tutorial für Hasenanhänger aus Modelliermasse für euch.
Einziger Haken: Sie müssen 24 Stunden trocknen. 
Aber das reicht trotzdem noch locker bis Ostern, oder?

Aaaaalso: Ihr braucht:

lufttrocknende Modelliermasse
Osterhasen-Keks-Ausstecher, Wellholz
Schaschlikspieß
Feile, Schleifpapier
Bänder zum Aufhängen

 

Und dann kann es auch schon losgehen:
Ihr wellt die Modelliermasse aus, stecht fröhlich Osterhasen (oder andere Motive) aus,
stecht oben mit dem Schaschlikspieß ein Loch für den Aufhänger rein
und lasst die Anhänger 24 Stunden trocknen.


Nun könnt ihr die Figürchen mit der Feile und/oder feinem Schleifpapier etwas glätten und entgraten.
Band durchziehen, fertig!


Ich habe die Anhänger auch für meine diesjährigen Osterkarten verwendet:


Das Aufhängeband habe ich durch die Karte durchgestochen und dann eine Schleife gebunden.
Zusätzlich habe ich das Ei (wie auch die anderen Figürchen) mit der Heißklebepistole auf die Karten geklebt.


Falls es wo Fäden zieht, könnt ihr diese einfach mit der Pinzette entfernen.

Meine Karten haben sich gestern gut gepolstert auf die Reise gemacht 
und ich hoffe, dass sie heil bei den Empfängern ankommen.


Da fällt mir ein, ich habe euch meine Herzkarten von Marita und Trixi noch gar nicht gezeigt: 


Die stehen hier schon ganz lange und haben mir viel Freude gemacht,
doch jetzt müssen sie den Osterkarten weichen.

 Last but not least, gibt es auch noch eine Gewinnerin für die Messetickets, 
die ich hier verlosen durfte, zu verkünden:


Gewonnen hat Petra aka Pe-Twin-kel.
Herzlichen Glückwunsch!

So und jetzt muss ich ganz schnell Nicoles leckeres Soleier-Rezept ausprobieren.

Habt's wundervoll!
Eure Biggi
 

Kommentare:

  1. Gute Idee, das mit Modelliermasse zu machen. Die Anhänger aus Keramik sind immer so schwer.Danke für die Anleitung. Ich bin dann mal weg, Material kaufen! Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  2. Mit deinen Anhängern hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Super schön.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Biggi,
    die Eier Anhänger sind richtig toll geworden. Die Modelliermasse liegt schon ewig hier und wartet auf mich. Vielleicht ist sie sogar schon eingetrocknet.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Lieeb Biggi,
    oh, sind die süß, die Anhänger! Die gefallen mri so gut! Ich bin auch sehr spät dran und ich weiß gar nicht, ob ich noch dazu komme, neue Deko zu machen ....
    Danke für diese so schöne Anleitung!
    Herzlichen Glückwunsch auch an die glückliche Gewinnerin!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag und eine schöne Osterwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Biggi,
    eine einfache Idee, die aber richtig was her macht! Die Haseneier sind total süß und ich hätte sogar noch Modelliermasse daheim. Aber ich hab für dieses Jahr genug Hasen gemacht :)
    Ganz lieben Gruß und einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biggi,
    ich finde die Anhänger aus Modelliermasse immer wieder toll.
    Schlicht, schön und Zeitlos! Perfekt. Modelliermasse liegt hier eigentlich immer auf Vorrat, aber ich habe mich so mit den Karten verzettelt, da reicht die Zeit leider nicht mehr.
    Hast du die Soleier schon probiert? Ich bin ganz neugierig wie sie dir schmecken.

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch. :-) Fröhliche Ostern wünscht dir Regula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Biggi,
    die Eier-Anhänger sind richtig klasse geworden!!! sehr hübsch.
    Herzlichen Glückwunsch auch an die glückliche Gewinnerin!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    ohhh sehen die hübsch aus; was für eine geniale Idee! Und du hast gleichzeitig noch "Material" für Karten, und um Geschenke aufzupimpen. Die Idee muss ich mir unbedingt für nächstes Jahr merken. :))
    Wünsche dir ein frohes Osterfest
    Liebe Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biggi,
    was für eine schöne Idee.
    Sie ist schon für das nächste Osterfest vorgemerkt.
    Dieses Jahr bin ich fertig mit allem.
    Danke für die Inspiration, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!