Mittwoch, 20. November 2013

Märchenwald-Zottelbäumchen

Heute möchte ich euch meine Filzbäumchen zeigen, die ich aus Wollvlies und Zottelfilzwolle nassgefilzt habe.



Als ich gestern mein Highboard im Esszimmer adventlich silber-glitzerig dekoriert habe, fehlte mir noch ein Kontrast. Ich probierte es mit pinken Weihnachtssternen, dann mit kleinen Adventsgestecken, aber nix gefiel mir!



Doch die Märchenwald-Zottelbäumchen bilden einen tollen Kontrast zu dem Glitzerzeugs, finde ich!

Nachdem ich die Bäumchen nur für mich gefilzt habe, hoffe ich jetzt einfach mal, dass ich damit auch beim RUMS mitmachen darf und freue mich schon auf die tollen Sachen der anderen kreativen Weiber!

Habt einen wunderschönen Tag!
Eure Biggi

Kommentare:

  1. Schöne Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Hihi die sehen lustig aus! :)
    Und passen sehr gut zum Geglitzer!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Witzige Idee !!
    Zottelfilzwolle kenne ich gar nicht, sieht aber gut aus.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank ihr Lieben! :-)

    Eigentlich filze ich gerade kaum noch, aber jetzt war ich gestern auf der Kreativmesse in Stuttgart und da hüpfte doch tatsächlich ein Filzset für ein Lichthäuschen in meine Tasche! ;-)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!