Dienstag, 30. Juni 2015

Ich durfte probenähen

Julia vom Kreativlabor Berlin hat gestern ein neues eBook herausgebracht, 
für das ich probenähen durfte.
Es war "mein erstes Mal" und hat total Spaß gemacht.
Jetzt hat der Junior vier neue Fliegen.



Seine Lieblingsfliege habe ich aus einer alten alten Jeans genäht,
außerdem noch eine Sternenfliege,


eine Schriftenfliege und eine Kombi-Fliege (ganz unten).


Julias eBook enthält die Nähanleitung und das Schnittmuster für eine festliche Fliege für Babies, Kinder und Erwachsene. Es sind 6 Größen enthalten. Alles ist super ausführlich und nachvollziehbar erklärt und bebildert, so dass auch Anfänger schnell eine Fliege nähen können.
Die Fliege bzw. Schleife kann in zwei verschiedenen Varianten genäht werden: Entweder aus einem einheitlichen Stoff oder mit einer Verzierung aus einem kontrastfarbigen Stoff am äußeren Rand.



Ich finde die Fliege total klasse und so schnell zu nähen,
darum habe ich gleich vier Exemplare genäht und es werden bestimmt weitere folgen.
Auch im Vater-Sohn-Partner-Look, darauf freue ich mich schon.

Jetzt schau ich mal bei den beiden neuen Linkparties Handmade on Tuesday und Dienstagsdinge vorbei. Außerdem bei out now, Made4BOYS und die Jeans-Refashion-Fliege zeige ich beim Upcycling-Dienstag.

Habt's wundervoll!
Eure Biggi

Dieser Post enthält Werbung, auf den Inhalt meines Posts wurde jedoch keinerlei Einfluss genommen
und meine Begeisterung ist aber sowas von echt.

Kommentare:

  1. Schöne Fliegen sind das :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonnensommertag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und da ist sie auch schon wieder, meine Lieblingskommentatorin! :-)
      Ganz herzlichen Dank liebe Claudia!
      Ich wünsche dir auch ein tollen Sommertag!
      Allerliebste Grüße
      Biggi

      Löschen
  2. Hallo Biggi,

    die sind ja herrlich :-) Als ich gestern den Post vom Schnittmuster der Fliege sah, hab ich den schnell weggeklickt... Aber jetzt, wenn ich die bei dir so sehe, klasse :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fliegen sehen suuuuuper aus ! Herzlichen Glückwunsch !
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das so klasse. :-) Dass die Jeans-Fliege Juniors liebste ist, kann ich gut verstehen. Aber auch die anderen schauen toll aus.

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fliegen hast Du genäht, ich könnte mich spontan jetzt gar nicht entscheiden.
    wünsche dir einen schönen Tag,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, wunderschöne Fliegen und die Vater-Sohn-Kombi ist eine schöne Idee.

    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab' gestern schon die Jeans-Fliege bewundert! Und wenn ich irgendwann mal Stoff mit Schriftdruck finde, bekommen meine Jungs auch noch so eine. Die sehen super aus.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Da ist ja noch so ein Verrückter. Mein Mann trägt auch nur Fliegen. Aus jedem verrückten Stoff muss ich ihm eine nähen. Allerdings zum Binden. Das Nähen geht ganz einfach, haben wir doch genügend Exemplare im Schrank. Ich finde die Fliegen Klasse. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Biggi, deine Fliegen sind ja voll originell! Die Stoffe machen etwas sehr Besonderes draus. Toll!
    Lieben Gruß
    vonKarin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!