Dienstag, 27. Januar 2015

Notgroschen-Kramtäschchen

Kleine Kramtäschchen oder Notgroschengeldbeutelchen für Schul-, Schwimm-, Handtasche oder Rucksack kann man gar nicht genug haben - finde ich -  und zudem eigenen sie sich super als Mitbringsel.


Der Junior brauchte für einen Übernachtungsbesuch am Wochenende zwei kleine Geschenke. Und da die Jungs (auch meiner) gerne Fische mögen, habe ich mein heiliges Nina-Fische-Stöffchen angeschnitten und spontan diese Täschchen genäht.


Grundmaterial ist eine alte Jeans. Auf eine Seite habe ich jeweils den Namen geplottet und ein Webband aufgenäht, die andere Seite ziert ein Außenfach aus Nina Fische und kariertem Futterstöffchen. Die Jungs sind happy und die Mama davon wünscht sich jetzt auch so ein Täschchen. Und mein Mann will auch unbedingt eins. Da muss ich wohl noch ein paar mehr nähen.

Von innen sehen die kleinen Helferlein so aus.


Das mit dem Karofutter ist ein Fischtäschchen, die beiden anderen sind Mädels-Täschchen, mit Mädels auf den Außenfächern und auf dem Futterstoff.
Die habe ich schon mal auf Vorrat genäht, für bald anstehende Geburtstage.




Habt's wundervoll!
Eure Biggi








Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Biggi,das sind schöne Notgroschen-Täschchen! Und die alte Jeans hat neues Leben bekommen ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Biggi,

    die sehen klasse aus, Deine Notgroschenkramtäschchen :-) Sehr schöne Idee :-) Werde ich auf meine Liste schreiben und von Dir klauen :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. So kleine Täschchen liebe ich auch, kann man immer gebrauchen, wenn dann auch noch Reste weg sind und sie als Geschenk mal eben zur Hand sind. Perfekt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Uui, das sieht nach Serienproduktion aus. Alle sind super schön geworden.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Ui, die sind ja klasse! Und der Mann hat auch Bedarf angemeldet! Find ich eine super Idee! Das muss ich gleich abspeichern! Ideale Mitbringsel!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Schön geworden deine Notgroschen Täschchen, ich habe heute auch welche gepostet ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Auf Vorrat produzieren ist schon mal eine super Idee!!!
    Deine Notgroschen-Täschchen sehen klasse aus!
    Liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Eine sehr schöne Idee. Da hast du immer ein Mitbringsel zur Hand :-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  9. Total schön sind sie!
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!