Dienstag, 11. März 2014

Osterhasi (Pappmaché-Oserhasen Tutorial)

Guten Morgen Ihr Lieben,

Ihr werdet's nicht glauben, aber ich habe schon den Osterhasen gesehen, besser gesagt sogar zwei Osterhasen! Doch seht selbst: 


Sie sind ganz ähnlich entstanden wie der Kopf vom Olchi-Kostüm und sind supereinfach zu machen, auch mit Kindern. Nur zwischendurch braucht ihr ein bisschen Geduld, bis die Jungs trocken sind. 

Für alle, denen auch schon so frühlingshaft-österlich zumute ist, kommt hier ein kleines Tutorial.




Das braucht ihr für die Hasen: 


  • alte Zeitungen in Stücke gerissen (können ruhig größer sein)
  • Tapetenkleister 
  • Luftballons (evt. auch Wasserbomben)
  • Pappe
  • Mein Lieblings-Reparaturband, auch Gewebeklebeband genannt
    (das silberne Tape, das jeder im Keller hat!)
  • Acryl- oder Wasserfarben
  • Schaschlikspieße
  • Gummiringe

Und so hab' ich's gemacht:

Luftballons auf die gewünschte Größe aufblasen, für den Bommelschwanz eine Wasserbombe verwenden. Ohren aus Pappe zurechtschneiden, für die Vorderfüße kleine Papprollen formen und mit dem Tape zusammenkleben. Hinterbeine haben die Hasen keine. 
Nun alle Teile mit reichlich Tape aneinander kleben.




Jetzt alles mit den bekleisterten Zeitungspapierchen bekleben.


Die Hasenohren konnten durch die Feuchtigkeit nicht mehr alleine stehen, darum habe ich sie zum Trockenen mit Schaschlikspießen und Gummiringen fixiert. Im trockenen Zustand sind die Ohren dann sehr stabil.

Sobald die Burschen komplett trocken sind, können sie bemalt und gestylt werden. 
Für die Gesichter habe ich E**ing genommen, für den Rest Acrylfarben.


  Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!


Auch wenn das kein klassisches Upcycling, sondern eher Recycling ist, schau ich heute endlich mal wieder beim Upcycling-Dienstag vorbei und beim Creadienstag, bei Kiddikram, den BaTipps
und bei Meertje.


Einen wunderschönen Frühlingstag
wünscht euch Eure Biggi


Kommentare:

  1. Liebe Biggi,
    die 2 schauen aber lustig aus. Tolle Anleitung - vielen Dank!

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Die zwei sehen toll aus!

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,
    die sind sowas von niedlich, ich bin hingerissen!
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  4. Sind dei süss!
    Tolles Hasenpäarchen ist das geworden!
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Lustige Hasis... da freuen wir uns doch richtig aufs Ostereier-Suchen und Osterhasen dekorieren ;0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin total begeistert von deinen beiden neuen Freunden ;-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Oh, lieben Dank für diese feine Idee! :o)
    das wird den Kindern große Freude bereiten!
    viele Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, das sind ja zwei ganz süße Hoppelmänner!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Ihr Lieben,
    ganz herzlichen Dank für eure lieben Kommentare! Ich freu mich riesig darüber.
    Eure Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Aaahhhhh! Sind die süß! Ich will auch so Häschen haben ;-)
    GLG
    Kerstin
    PS: Ich feiere meinen Blog-Geburtstag mit einer Verlosung. Vielleicht hast Du ja Lust und machst mit? Fühl Dich eingeladen ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Sind die süß! Kommt unbedingt auf meine "will ich machen" Liste ;)
    Toll !
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Sehr süß!
    Hab ich dir außerdem schon gesagt, dass deine T-Shirt Upcycling Decke wirklich grandios ist?
    Susanne

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!