Dienstag, 30. Juni 2015

Ich durfte probenähen

Julia vom Kreativlabor Berlin hat gestern ein neues eBook herausgebracht, 
für das ich probenähen durfte.
Es war "mein erstes Mal" und hat total Spaß gemacht.
Jetzt hat der Junior vier neue Fliegen.


Freitag, 26. Juni 2015

Spontaner 5-Minuten-Mini-Teich am Freutag

Bei Re*e gab's vor einigen Wochen reduzierte Wasserpflanzen, die mir direkt in den Einkaufswagen gesprungen sind. Also musste schnell ein Teich her. Zum Glück regnete es an dem Tag dermaßen, dass mein blauer Plastikkorb schnell mit Wasser vollgelaufen war und ich meine Pflanzen direkt einsetzen konnte.


Der Junior hat schnell noch ein paar Steine rein getürmt und einen Bewohner eingesetzt.
Na, habt ihr ihn schon entdeckt?

Dienstag, 23. Juni 2015

#SOSreef Upcycling-Fische

Was sich hier wie Sardinen in der Dose ausnimmt, sind meine Fische, die ich fürs Great Barrier Reef genäht habe, auf dem Weg nach Berlin zum WWF.


Damit nehme ich an einer Aktion zur Rettung des Great Barrier Reef teil, über die ich hier schon berichtet habe. Mehr Infos zur Aktion gibt es direkt beim WWF.

Donnerstag, 18. Juni 2015

Nähen zur Rettung des Great Barrier Reef

Das größte Korallenriff der Erde ist in Gefahr – das Weltnaturerbe droht als Industriegebiet missbraucht zu werden! Ende Juni entscheidet sich auf der UNESCO-Welterbe-Konferenz in Bonn, ob das Great Barrier Reef endlich besser geschützt wird. 

 

Hier der Original-Apell des WWF:

Dienstag, 16. Juni 2015

Dienstag, 9. Juni 2015

Kartentausch im Mai: Meine ersten Hexies

Patchwork und Quilten finde ich toll und seit langem bewundere ich, was viele von euch zaubern und sammle Patchwork-Heftchen! Außer meiner ersten Patchwork-Tasche in der 6. Klasse und Juniors Lieblingsdecke habe ich allerdings noch nichts gepatcht. Da kam Katherinas Kartentauschmotto des Monats Mai gerade recht und ich habe mich an meinen ersten Hexies versucht.