Donnerstag, 18. Juni 2015

Nähen zur Rettung des Great Barrier Reef

Das größte Korallenriff der Erde ist in Gefahr – das Weltnaturerbe droht als Industriegebiet missbraucht zu werden! Ende Juni entscheidet sich auf der UNESCO-Welterbe-Konferenz in Bonn, ob das Great Barrier Reef endlich besser geschützt wird. 

 

Hier der Original-Apell des WWF:
Über 300.000 Menschen weltweit fordern bereits mit uns, dass die australische Regierung und die UNESCO endlich ihr Bestes für das Naturwunder tun. Hier geht's zur Petition >>
Damit die UNESCO am 28. Juni die richtige Entscheidung für das Riff trifft, demonstrieren wir am 28. Juni vor Ort – und wir werden kreativ! Am Eröffnungstag der Konferenz werden wir mit einem zwölf mal fünf Meter großen, mannshohen Korallenriff vor dem Konferenzzentrums stehen und unübersehbar für das Great Barrier Reef demonstrieren. 

Die Riffbewohner können gehäkelt oder genäht werden. 
Mehr Infos zur Aktion gibt es direkt beim WWF.

Da die Riffbewohner bis 25.6. in Berlin sein müssen, werde ich heute kräftig Gas geben und ganz fix noch ein paar Fische nach der tollen Anleitung von Nic aka Luzia Pimpinella nähen.


Falls euch die Fische jetzt ein bisschen platt vorkommen, liegt das daran, dass sie noch nicht ausgestopft sind. Ich wollte jetzt einfach keine Zeit mehr verlieren und euch noch schnell auf die Aktion aufmerksam machen, damit ihr noch mitmachen könnt, wenn ihr wollt.

 

Damit alle Riff-Bewohner in Bonn zu einem großen Bild versammelt werden können, schicke sie bitte bis zum 25. Juni an:

WWF Deutschland 
z.Hd. Anila Preis
Reinhardtstraße 18
10117 Berlin 

Bei Fragen wende dich gerne an anila.preis(at)wwf.de.

Was das alles jetzt bei RUMS zu suchen hat? Also erstens ist es sozusagen ein Notfall und außerdem habe ich für mich ein Minifischchen als kleine Erinnerung an die Aktion genäht und das ist nur für mich! 


Habt's wundervoll!
Eure Biggi

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee, liebe Biggi!
    Danke für die Links, werd nachher mal vorbeischauen!
    Ich wünsche Dir auch noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine gute Aktion. Schaue mir gleich mal die ganzen Links an.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biggi,

    was habe ich mich gerade gefreut, denn der Postbote hat mir eine Überraschungspost vorbei gebracht. Ohhhh, deine Karte ist einfach wunderbar und ich habe mich riiiiiesig gefreut. Danke, danke, danke. Ich bin fleißig an meiner Juniproduktion und hoffe, dass ich sie heute oder spätestens morgen fertig bekomme. Manchmal dauert es doch länger als erwartet und der Juni geht so schnell vorbei und unser Urlaub naht. Ich hoffe, ich bekomme alles noch fertig. So habe ich leider auch keine Zeit für deine tolle Aktion, die du beschreibst und unterstützt. Alles Liebe wünscht Karin

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!