Dienstag, 19. Mai 2015

Girlie-Leichtathletik-Rucksack

Kürzlich feierte Juniors beste Freundin ihren 10. Geburtstag und wünschte sich etwas Selbstgenähtes. 
Als begeisterte Leichtathletin war sie noch auf der Suche nach einer geeigneten Tasche für ihre Spikes, in die aber auch das Getränk mit reinpassen sollte und gut aussehen sollte sie auch.



Schwedenstöffchen und die Rucksackform hatte die kleine Sportlerin schnell ausgewählt, am Schnitt habe ich dann eine Weile gefeilt. Für das Probemodell zur Form- und Größenfindung opferte ich meinen topaktuellen rosa-karierten Flanellschlafanzug. Nachdem ich an der ersten Idee gefühlte 50 Sachen geändert hatte, kam letztendlich das heraus:


Aufgeplottet sollte auf jeden Fall der Name werden und als kleinen Gag und als große Motivation haben sich das Fräulein und ihre Mama für "Olympia 2028" entschieden.


Innen habe ich den Rucksack komplett mit Wachstuch gefüttert. Jeder Spike hat sein eigenes Fach (damit die Nägel in den Sohlen nichts zerkratzen) und eine große Wasserflasche und eine Trainingsjacke passen gut noch mit rein.

 

Innen (im Foto links) hängt noch ein kleines Täschchen an einem Karabiner, das ist für die Sicherheitsnadeln für die Startnummern bei den Wettkämpfen und für ein bisschen Kleingeld.


Hinten hat der Rucksack ein Extrafach aus einem Jeansbein für eine Dokumentenmappe.
Damit sollten Urkunden, die auf dem Nachhauseweg vom Wettkampf in Mitleidenschaft gezogen werden, der Vergangenheit angehören. 


Das Geburtstagskind ist begeistert und ich bin echt stolz auf mich, dass es mir gelungen ist, den perfekten Girlie-Leichtathletik-Rucksack mit allen wichtigen Funktionalitäten zu entwerfen. Solche Herausforderungen liebe ich. Das ist doch mal was für Scharlys Kopfkino.
Am Sonntag beim Wettkampf wurde der Rucksack dann auch von den anderen Mädelsmamas ausgiebig bewundert und es wurde gefragt, ob der Rucksack von "desig...ihr wisst schon" ist. Witzig, oder?


Mein Junior, der ja auch Leichtathlet ist, hat bisher keinen Bedarf angemeldet, der stopft seine Spikes in seinen Allround-Rucksack und ist zufrieden. So viel zum Unterschied zwischen Jungs und Mädels.

Jetzt geh' ich mal schauen, was es heute beim Creadienstag und bei Taschen und Täschchen zu bewundern gibt. Nachdem ich zumindest für den Boden und das hintere Fach ein Jeansbein upgecycelt habe, darf ich sicher auch bei old JEANS new BAG und beim Upcycling-Dienstag verlinken.

Habt's wundervoll!
Eure Biggi


Kommentare:

  1. Liebe Biggi,
    das ist mal ein supertolles Geburtstagsgeschenk :O)))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Claudia!
      Ich wünsche dir einen wunerschönen Abend!
      Ganz liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist ja klasse geworden! :-) Form, Stoff, Farbe, Funktionalität - Das passt ja alles perfekt zusammen. Vielleicht engagieren sie dich ja bei desi*** als Designerin ;-) Für den tollen Rucksack würde ich glatt auch mit Leichtathletik anfangen. ;-))

      Liebe Grüße
      Katharina

      PS: Wegen doofem Rechtschreibfehler musste ich noch mal. *lach*

      Löschen
    2. Wie lieb von dir, liebe Katharina.
      Hihihi, habe den Rechtschreibfehler gesehen! ;-) Fand ihn so süß!
      Du bist ja noch jung, aber Leichtathletik kann mit zunehmendem Alter unfallträchtiger werden. Ich habe mich beim Versuch, für's Sportabzeichen Hochsprung zu machen, mehrfach verletzt und mein Mann beim Weitsprung. Wir sind raus! ;-)
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  3. Wow.....der Rucksack ist ja cool.Da hat sich Deine Mühe aber wirklich gelohnt. Ein tolles Geburtstagsgeschenk!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, liebe Katrin! :-)

      Löschen
  4. Hallo liebe Biggi,

    der Rucksack ist genial :-) Perfekt für alle gestellten Anforderungen und dann auch noch so schick, super :-)
    Eigentlich müsstest Du daraus ein richtiges Schnittmuster bauen, denn den Rucksack finden sicher viele toll :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Brigitte!
      Ja, darüber, ein Schnittmuster zu bauen, habe ich auch schon nachgedacht, die Idee gefällt mir, allerdings fehlt mir im Moment die Zeit. Aber das Wichtigste habe ich zumindest mal mitgeschrieben. :-)
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  5. Wow, der ist ja echt toll! Ich liebe den Stoff und liebe das was Du daraus gemacht hast. Kompliment!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, den Stoff liebe ich auch, den kaufe ich immer wieder nach wenn er aus ist! ;-) Vielen Dank fürs Kompliment liebe Katrin.

      Löschen
  6. Liebe Biggi,

    der Rucksack ist ein Designersahnestückchen mit so vielen lieben Details und vor allem auch Jeans. Da hast du wirklich ein Meisterstück entworfen. Gaaaanz megatoll. Herzliche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      ja, Jeans darf immer dabei sein, wenn es sich irgendwie unterbringen lässt! ;-)
      Ich danke dir ganz herzlich für deine lieben Worte.
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  7. Hallo Biggi,

    der Rucksack ist wirklich klasse geworden. Kompliment!
    Besonders toll finde ich den Motivationsschub.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      ich danke dir für dein liebes Kompliment. Momentan ist das Fräulein hochmotiviert und auch sehr erfolgreich, es bleibt also spannend, wie es weitergeht! ;-)
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  8. Super gut gelungen! Und toll durchdacht!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biggi,
    Ich bin begeistert, aber sowas von durchdacht. Das mit den Sicherheitsnadeln und für die Urkunden, total genial. Das geplottete und der Stoff eh. Superklasse umgesetzt, jetzt kommen sicher Aufträge rein.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Hat richtig Spaß gemacht, den Rucksack zu entwickeln und als Leichtathletik-Mama weiß ich ja, worauf es ankommt! :-)
      Bin gespannt, ob du recht behältst, bezüglich der Aufträge! ;-)
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  10. Das ist ja eine sensationelle Idee mit dem Zusatzfach für die Urkunden!

    Toll ist er geworden!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Maria!
      Nachdem wir schon bei zahlreichen Wettkämpfen gedacht haben: "Was wo man die Urkunde reintun könnte, wäre jetzt gar nicht schlecht", aber beim nächsten Mal dann doch wieder nix dabei hatten, probieren wir's jetzt mal so! ;-) Der Junior kriegt irgendwann auch noch so einen Rucksack, allerdings brauche ich erst einen "Jungsstoff"! ;-)
      GLG Biggi

      Löschen
  11. Der ist ja toll geworden! Absolut durchdacht und superpraktisch. Falls du dafür mal ein Tutorial schreibst ... ich bin dabei!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    vielen Dank!
    Vielleicht schreibe ich ja mal ein E-Book, so ab Mitte Juni habe ich voraussichtlich etwas mehr Zeit. Dann frag ich mal ganz lieb bei dir nach, ob du probenähen willst! ;-)
    GLG Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biggi,
    der Rucksack ist klasse geworden!
    Und ich habe heute eine klasse Stoffkarte bekommen :) Die ist richtig schön! Ich hab mich sehr gefreut! Ganz lieben Dank!
    Ist meine Karte denn auch bei Dir angekommen? Ich hatte sie Anfang Juni gleich losgeschickt.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!