Freitag, 10. Oktober 2014

Hilfsaktion von MamaHoch2 für ein Kinderheim

Am letzten Freutag hatte Marlies über die großartige Spendenaktion von MamaHoch2 für ein diabetesspezialisiertes Kinderheim berichtet, für das noch ganz viele Unterstützer gesucht werden.

Hier könnt ihr alles über das Kinderheim und die Hilfsaktion lesen. Gebraucht werden noch ganz viele selbstgenähte Kissen, Taschen, Täschchen, Beanies, Loops, Spiele, Bücher, Kostüme, Adventskalender und noch vieles mehr! 
Auch allerhand Dinge für die Küche. 
 


Genau das war mein Stichwort. Als ehemalige T*ppertante hatte ich noch reichlich neue und fast neue Sachen im Keller, sowie einige kaum benutzte Backformen in der Küche.

Also habe ich Kontakt zu Sabrina aufgenommen, um zu klären, was das Kinderheim davon gebrauchen kann und dann einen großen Karton mit Küchensachen, einer riesigen Gardine und einer (allerdings nicht von mir) genähten Stifterolle gepackt.



Als kleines Geschenk für die beiden Mädels von Mamahoch2 und für die Küchenmädels vom Kinderheim gabs noch drei von mir genähte Stoffkarten dazu.



Ich freu mich so, dass ich helfen konnte und Sabrina von MamaHoch2 freut sich auch so darüber, 
das ist wirklich ein wunderbarer Freutagsgrund!

Noch viel mehr freuen sich ganz bestimmt die diabeteskranken Kinder im Kinderheim, wenn noch ganz viele von euch mitmachen und das Kinderheim unterstützen!
Ich werde sicher auch nochmals ein paar Sachen hinschicken.

Meine genähten Karten zeige ich bei Art of 66 und beim Nähfrosch und hoffe, so ganz viele hilfsbereite Leser zu erreichen.
Die Nähanleitung für die Stoffkarten findet ihr hier und alles über die Hilfsaktion hier.

Habt's schön!
Eure Biggi

Kommentare:

  1. Wie schön das du auch dabei bist. Mein Paket sollte auch schon angekommen sein.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer wieder begeistert, wie schnell sich sich im Netz viele Helfer für solche Aktionen finden lassen.
      LG Biggi

      Löschen
  2. Großartig, liebe Biggi, was Du alles an das Kinderheim schicken konntest....
    Und wie durch Deinen Post die Aktion immer weitere Kreise zieht!
    Ich freue mich!
    Deine Stoffkarten sind ja traumhaft schön!
    Was für eine geniale Idee! Ist das auch Kaffeeverpackung da für die Fische?
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Liebste Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,

      vielen Dank für dein liebes Kompliment! ;-)
      Dieses Mal ist es keine Kaffeeverpackung, sondern neu gekauftes Kunstleder. Die Kaffeeverpackungsquelle ist jetzt leider versiegt, da mir diese Kaffee- und Chai-Latte-Getränke inzwischen nicht mehr schmecken. Außerdem hat mein ökologisches Gewissen dagegen rebelliert. Jetzt habe ich die Maschine verschenkt.

      Dir auch ein wundervolles Wochenende.
      Ganz liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  3. da muss ich doch auch mal schaun ob ich was finde***lg barbara

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!