Dienstag, 8. April 2014

Urlaubsgefühle - Teil 1


Weil’s bis zu meinem nächsten Urlaub leider noch eine Weile dauert, habe ich mir die Urlaubsgefühle einfach  schon ins Haus geholt, mit meinen neuen Mug Rugs.

"Mug was?" fragte mein Mann? 

Na Mug Rugs, die Tassenteppiche, die kein Mensch wirklich braucht, die aber doch so süß sind!



LunaJu feiert ihren Bloggeburtstag mit einem tollen Nähwettbewerb, für den sie die maritimen Applikationen zur Verfügung gestellt hat.

Einen Leuchtturm


 und ein Schiffchen.



 Den Rettungsring für meine beiden Tassenteppichlein habe ich mit Volumenvlies gepolstert 
und bei der Anordnung der Wellen habe ich mir etwas künstlerischen Freiraum gegönnt.
Beim Fotografieren des Glitzerstöffchens ist meine Pocketkamera dann aber leider arg an ihre Grenzen gestoßen, nur an der Wäschenleine ging’s einigermaßen.

Soooo,  jetzt trinke ich erst mal gemütlich Kaffee auf meinem neuen Mug Rug und schau mal 
beim Creadienstag, bei Meertje, bei Maritimes im Monat und natürlich bei LunaJus Nähwettbewerb vorbei.
Und weil ich mir die Mug Rugs selbst ausgedacht habe, zeige ich sie auch bei Scharlys Kopfkino.
 

Alles Liebe
Eure Biggi


Kommentare:

  1. Wow, die sehen total klasse aus.....mal ein ganz anderer Mug Rug.....tolle Idee!
    Einen schönen Tag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Katrin,
      ich wünsche dir auch einen schönen Tag! :-)
      LG Biggi

      Löschen
  2. Eine klasse Idee! Die sehen super aus! Eigentlich perfekt für eine Tasse ostfriesischen Tee ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Jessica,
      leider sind mir meine Ebbe und Flut Tasse und die Moin Moin Tasse von meinem Mann, die wir uns als Urlaubsandenken von der Nordsee mitgebracht hatten, beide kürzlich zu Bruch gegangen. Sonst hätten wir sogar noch die passenden Tassen dazu gehabt! ;-)
      Liebe Grüße, Biggi

      Löschen
  3. Die Idee wie auch die Umsetzung sind grandios.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Oh...die sind ja schön geworden! Tolle Idee mit den Rettungsringen :-)
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee, die sind ein richtiger Eyecatcher! :) Von wegen die braucht keiner...pfft! ;)
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank liebe Janine! Ich kann sie auch gut gebrauchen! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Deine MugRugs sind super kreativ und schön geworden.
    Da schmeckt der Tee/Kaffee gleich noch viel besser ;-)

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janin, vielen Dank!
      Nachdem ich deinen Kommentar gelesen hatte, habe ich mir direkt einen Kaffee gemacht! ;-) Und ja - er schmeckt gleich viel besser! ;-)
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  8. Brauchen tut man es sicher nicht, aber sie sehen toll aus. So herrlich maritim, da möchte man gleich in den Urlaub starten, weil das Fernweh ruft...
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, vielen Dank!
      Ich finde auch, dass man damit Lust auf Urlaub bekommt! :-)
      LG Biggi

      Löschen
  9. Eine hübsche Idee mit dem Rettungsring. Ich brauche glaub auch mal MugRugs, die sehen so dekorativ aus.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke du Liebe,
      ich wollte auch schon ganz lange welche, hatte aber nie die Kurve gekriegt, aber kaum ist wo ein Wettbewerb oder ein Sew Along, werden ungeahnte Energien in mir frei! ;-)
      LG Biggi

      Löschen
  10. Oh, die sind schön geworden, danke dir für die lieben Kommentare und viel Erfolg.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. der hat ja ein tolle Urlaubsfeeling, genial schön geworden, Du machst tolle Sachen, das wäre auch was für den Koffermarkt, schau doch mal vorbei http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gisela!
      Ich fühle mich sehr geehrt und finde die Idee toll. Allerdings wohne ich 300 km entfernt. Ob sich das rechnet?
      Außerdem muss ich mich am 28. September traditionell um den Leichtathletiknachwuchs kümmern!
      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  12. Wow, die sind ja toll geworden, da bekomm ich ja richtig Sehnsucht nach der See :-)
    Grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ani,
      mir geht es auch so! :-)
      LG

      Löschen
  13. Es gibt seit April eine maritime Linksammlung von mir....www.maritimesimmonat.blogspot.com ich würde mich freuen wenn Du mitmachst ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh cool, ja klar, da mache ich natürlich gerne mit! Am Donnerstag kommt noch ein maritimer Beitrag von mir. :-)
      LG Biggi

      Löschen
  14. Da muss ich doch auch mal eben ein bewundernd-seufzendes "total schön geworden" da lassen! Viele Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Biggi! Deine Mug Rugs sind wirklich super geworden! Hast du das alles mit der Maschine gesteppt? Das ist so schön exakt geworden, ich bin echt beeindruckt! Die Idee ist ohnehin suuuuuper! Vg, Mmikesch

    AntwortenLöschen
  16. Ach du bist sooo lieb! Vielen Dank!
    Ja, ich habe alles mit der Maschine gesteppt, außer der Wendeöffnung, die habe ich von Hand zugenäht.
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wie toll! ♥ Ahoi, Biggi! Ich liebe deine Mug Rugs!!! Die sind ja so witzig!!. Ich drücke ganz dolle die Daumen für den Nähwettbewerb bei LunaJu. Ich träum' schon mal von meinem bevorstehenden Urlaub am Meer... *schmacht* Ganz liebe Grüße, ach, sind die süß! :-)) Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank, allerliebste Katharina!
      Ich will auch ans Meer! Mal sehen, ob ich meinen Mann noch überreden kann! ;-)
      GLG Biggi

      Löschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!