Freitag, 14. Februar 2014

Freutags-Leckereien

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Tagen bin ich auf einigen Blogs, die ich lese, auf Leckereien gestoßen, die unbedingt von mir ausprobiert oder nachgebacken werden wollten, so dass es mir, obwohl wir den Valentinstag eigentlich immer ignorieren, heute ganz herzig zumute ist! 


Von diesem Joghurt-Cheesecake mit Dattel-Cashew-Boden  hat Luzia Pimpinella kürzlich auf ihrem Blog sooo geschwärmt, dass ich ihn unbedingt auch mal ausprobieren wollte. Meinen habe ich mit ein bisschen Himbeermarmelade für den heutigen Nachmittagskaffee noch etwas valentinsmäßig aufgeherzt!
Ich bin wirklich gespannt, wie er schmeckt, das was ich beim Zubereiten genascht habe, war schon mal meeeeegalecker! ;-)


Und dann waren da bei Poppytalk ganz lange Spitzbubenherzen auf der Startseite, so dass ich die unbedingt auch noch machen musste:


Und jetzt freu ich mich ganz doll auf den heutigen Nachmittagskaffee mit meinen "beiden Männern". 
Davor schau ich noch beim Freutag vorbei, worüber ihr anderen euch heute freut!
Die Torte zeige ich auch noch bei Ms FunnyHome, die echt sensationelle Torten macht!

Habt einen schönen Tag!
Eure Biggi

Kommentare:

  1. Das sieht aber auch köstlich aus! Bin auf das endgültige Urteil gespannt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Janine,
    war sehr sehr lecker, und supergesund, ohne Zucker und ohne Mehl, dafür mit 1 Mio. Kalorien! ;-) Da reicht echt ein winziges Stück, um satt zu werden. Ist sicher auch ein toller Nachtisch, wenn man mal Gäste hat.
    LG Biggi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!