Donnerstag, 25. Dezember 2014

Entschleunigen und Adventskalender-Update

Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr feiert alle ein wundervolles Weihnachtsfest!


Unser Kater entschleunigt bereits total, meine Männer bauen den Lego-Güterzug zusammen und ich will euch noch meine Blogger-Adventskalendergeschenke 15-24 zeigen, bevor auch ich mich endgültig in den Entschleunigungsmodus begebe.

Dienstag, 23. Dezember 2014

Rezepte für Last-Minute-Geschenke aus der Küche

Gestern waren der Junior und ich in der Küche fleißig und haben noch
einige Last-Minute-Geschenke gezaubert.


Entstanden sind zwei verschiedene Pestos und zwei verschiedene Sorten Badepralinen.

Sonntag, 14. Dezember 2014

Adventskalender-Update und die leckersten Vanillekipferl ever!

Hallo Mädels,

bei mir geht's momentan drunter und drüber, kaum etwas läuft gerade so wie es soll, so dass ich leider auch nicht dazu komme, auf eure lieben Kommentare zu antworten oder bei euch zu kommentieren. Ich lese aber alles was ihr mir schreibt und ich freue mich sehr darüber.


 Heute kam ich wenigstens endlich dazu, mit dem Junior Vanillekipferl nach Omas Rezept zu backen. Unsere ersten selbstgebackenen Plätzchen in diesem Jahr.

Zu meinen geplanten Weihnachtsvorbereitungen kam ich leider auch noch nicht, geschweige denn zum kreativ sein. Umso schöner ist es, dass meine lieben Adventskalenderfreundinnen für mich kreativ waren und ich jeden Tag ein selbstgemachtes Geschenk auspacken darf.

Freitag, 5. Dezember 2014

Bloggerpost am Freutag

Nachdem ich die Hoffung, dass mein Bloggeradventskalender noch bei mir eintreffen würde, wirklich schon aufgegeben hatte und Nunu und Sabine mir schon Ersatzpäckchen zum Trost schicken wollten, stand mein Päckchen am Mittwoch, mehr als eine Woche später als bei allen anderen Teilnehmerinnen, dann doch noch vor meiner Tür! Ich konnt's wirklich kaum glauben und bin immer noch total aus dem Häuschen.



Donnerstag, 4. Dezember 2014

5-Minuten-DIY oder schnellster RUMS ever

Hallo Ihr Lieben und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen!

Gestern traf mein Blogger-Adventskalender nun doch noch bei mir ein. Was hab ich mich gefreut! 
Jetzt musste nur noch schnell eine passende weihnachtliche Aufhängung her, also habe ich mir gerade mal ganz fix ein paar Holzwäschklammern mit Washi-Tape aufgehübscht.


Dienstag, 2. Dezember 2014

Sparkling Shining Stars

Als Jungsmama komme ich ja eher selten in den Genuss, mal was mit rosa Glitzer nähen zu dürfen und ich selbst bin auch eher nicht so der Glitzertyp.  

 

Aber von diesem pinken Paillettenstöffchen war ich sofort extrem angetan, darum habe ich für den Kartentausch im November glitzertechnisch mal alles gegeben! 

Sonntag, 30. November 2014

Marleen will leben!

Ihr Lieben,
heute habe ich eine ganz große Bitte an euch.

Marleen, die 11-jährige Tochter eines früheren Bekannten ist innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt und ihr kann nur noch eine Knochenmarkspende helfen! Leider wurde bisher noch kein passender Spender für sie gefunden.

http://www.dkms.de/de/spender-werden

Aber vielleicht kannst genau du Marleens Leben retten! Wäre das nicht das wundervollste und großartigste Weihnachtswunder, das man sich vorstellen kann?!

Freitag, 28. November 2014

Blumenmeer, Verlierer und Gewinnerinnen am Freutag

Ihr Lieben,
letzten Sonntag war mein Geburtstag und ich habe gaaaanz viiiiieeele Blumen bekommen.

Von meinem Mann eine Amaryllis mit Hortensie und Rosen. Er hat extra vorher gefragt, welche Blumen mir denn gefallen würden und die Floristin hat dann alle zusammen in einen Strauß gepackt. ;-)


Freitag, 21. November 2014

Flowerday äh -evening

Hallo ihr Lieben und herzlich willkommen meine lieben neuen Leserinnen!

Am Sonntag habe ich Geburtstag und da will ich's immer ein bisschen adventlich dekoriert haben. Noch nicht total weihnachtlich, aber auch nicht mehr so ganz herbstlich.



Montag, 17. November 2014

Klamotten-Rettung

Im Hause allesbiggi! gab's in letzter Zeit allerlei Klamotten zu retten.


Ausgerechnet mit einem schönen, relativ neuen und noch komplett unverfleckten Shirt war der Junior irgendwo hängen geblieben und hatte sich eine hässliche Triangel reingerissen.

Freitag, 14. November 2014

Freuwoche

Bloggerpäckchen erkennt man ja schon von außen sofort, so auch mein Blog-Geburtstagsgeschenk von Karin.


Liebevoll verpackt erreichten mich gestern ein Tortenstück-Türstopper, eine tolle selbstgebastelte Karte und ein Geburtstagsteelicht mit Streichhölzern, so dass ich direkt losfeiern konnte!

Heute gibt's Geburtstagstorte - Gastpost von Karin

Ach, wie freu ich mich über meine Geburtstagswoche! Und heute gibt's sogar noch Torte! vonKarin, so heißt auch Karins Blog, der mir immer wieder beim Upcycling-Dienstag aufgefallen ist.

Großartig finde ich, dass vor Karin nix sicher ist. Sie cycelt alles up was ihr in die Finger gerät und probiert alles aus, was ihr in den Sinn kommt! Das gefällt mir total! Darum folge ich Karins "Kreativanfällen" seit geraumer Zeit und bin total happy, dass Karin heute bei mir zu Gast ist und eine Geburtstagstorte mitgebracht hat.



Donnerstag, 13. November 2014

Meine Blog-Geburtstags-Verlosung

Zuerst einmal möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare zu meinem Bloggeburtstag und den Gastposts bedanken. Ich freu mich über jeden einzelnen wie Bolle.
Leider schaffe ich es zeitlich momentan nicht, auf jeden Kommentar zu antworten.

Heute gibt's die versprochene Blog-Geburtstags-Verlosung.  


Zu meinen beliebtesten Posts gehört das Glücksschweinchen-Tutorial
nach dem jetzt, je näher das Jahresende rückt, ganz oft gegoogelt wird.


http://allesbiggi.blogspot.de/2013/12/schweinchen-tutorial-mein.html


Mittwoch, 12. November 2014

Geburtstags-Gastpost # 2 - Badepralinen-DIY von duft(t)raum



So eine Bloggeburtstagswoche ist was Wunderbares, vor allem, wenn man so großartige Geburtstagsgäste hat. Heute ist Susanne von duft(t)raum zu Besuch.

Susannes Blog mag ich unheimlich gerne, alles ist so schön und stylisch und professionell, dass ich mir immer ein bisschen vorkomme wie in einer Wellness-Oase mit ganz viel Herz.
Susanne wurschtelt in ihrer (Rühr-)Küche, ihrem Garten oder in ihrer Werkstatt mit ganz viel Herzblut und berichtet darüber sehr humorvoll. Auch über Themen, die sie bewegen, schreibt Susanne sehr offen. 
Eine wunderbare Mischung wie ich finde.

Auch für uns hat Susanne heute eine ganz wunderbare Mischung kreiert.

 

Badepralinen – leicht sprudelnd und super pflegend

Dienstag, 11. November 2014

Mein 100. Post: Weihnachtsbäumchen-Tutorial

Mein Blog feiert diese Woche nicht nur seinen ersten Geburtstag,
nein, sondern das hier ist auch mein 100. Post!

Zur Feier des Tages habe ich ein kleines Tutorial für euch geschrieben.
 

Montag, 10. November 2014

Geburtstags-Gastpost # 1 - Tutorial von Mami Made It


Heute habe ich - anlässlich meiner Blog-Geburtstagswoche - eine wundervolle Gastbloggerin: 
Petra von Mami Made It.

Petras Blog habe ich durch ihr großartiges Einjahresprojekt Sky Scarf entdeckt.
Am Himmelsschal hat Petra im Jahr 2013 jeden Tag  zwei Reihen in den aktuellen Farben des Himmels gestrickt, was ich jeden Monat gespannt verfolgt habe, als ich mal kapiert hatte, wie ich einem Blog folgen kann.

http://1.bp.blogspot.com/-cQvNhlji2pM/Utuw5itWZ9I/AAAAAAAAFQ0/uzIT4X7jzy0/s1600/skyscarf.jpg


Freitag, 7. November 2014

Flowerday

Heute bin ich endlich mal wieder beim Blumenfreitag dabei.
Vorbeischauen tu ich immer, das macht mich glücklich, aber in letzter Zeit hab ich's selten geschafft, selbst mal Blümchen zu zeigen, was aber nicht bedeutet, dass ich nie welche hatte.

Die eine oder andere brauchbare Hortensienblüte findet sich immer noch in unserem Garten und unsere Efeuhecke ist sowieso unerschöpflich, so dass ich daraus noch eine herbstliche Deko für mein Sideboard zaubern konnte.


H54F und Freutag

Heute habe ich soooo viele Freugründe, dass es ein richtig langer Post wird!

Los geht es mit Kunst in der Natur.


Donnerstag, 6. November 2014

Ein Loop geht immer & Adventskalender-Buch-Verlosung

In 25 Tagen ist der erste Dezember und meine Adventskalendervorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gerne hätte ich euch heute schon ein bisschen was davon gezeigt, für mich - oder eher für mein Büro - will ich nämlich auch was machen, aber der Alltag und das Männerhandtäschchen haben mich so viel Zeit gekostet, dass ich euch heute frei nach Muddis Motto "ein Loop geht immer" jetzt erst mal meinen Loop zeige, den ich am Wochenende genäht habe.

 

Mittwoch, 5. November 2014

Das "Männerhandtäschchen"

Schon für den Taschenspieler-Sew-Along hatte ich eigentlich geplant, die Herrentasche für meinen Mann zu nähen. Berufliche Veränderungen haben mir es dann leider unmöglich gemacht, alle Taschen mit zu nähen und die Herrentasche blieb erst mal auf der Strecke.

 

Freitag, 31. Oktober 2014

Stoffkartentausch im Oktober und noch mehr Freugründe

Ach, was ist es doch immer für eine Freude, richtige Post zu bekommen! 
Im Oktober habe ich wieder vier ganz zauberhafte Stoffkarten in meinem Briefkasten gefunden.



Dienstag, 28. Oktober 2014

Alpenglück Geldbeutel

Ein bisschen vom Alpenglück-Stöffchen musste noch abgebaut werden und Muddis KINDERGELD-Beutel stand schon ganz lange auf meiner to-sew-Liste. Mir fehlte noch ein kleines Geldbeutelchen für meine Skijacke, nachdem sich mein Uralt-Urlaubsgeldbeutel in Wohlgefallen aufgelöst hatte. 
 




Das Tutorial von Muddi ist klasse und das Geldbeutelchen ist schnell genäht.
So eins nähe ich bestimmt mal wieder, allerdings nicht aus Jeansstoff (noch dazu Stretch), das ist jetzt doch sehr dick und krumm geworden. Im Nachhinein würden mir auch rote Kamsnaps besser gefallen, mal sehen, vielleicht ändere ich das noch! 

Ganz viele tolle Geldbeutel könnt ihr bei Emma bewundern, Genähtes nach kostenlosen Schnittmustern bei Katja und kreative Dienstagswerke bei Anke.

Habt's wundervoll!
Eure Biggi

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Wachstuchrestekiste

Auf anderen Blogs habe ich immer mal wieder darüber gelesen, dass man sich als Kreativ-Blogger bei Jubelis für eine Wachstuch-Restekiste bewerben kann, indem man darüber bloggt und ein Design verlinkt, das einem besonders gut gefällt. Das probier ich jetzt auch mal aus.

http://www.jubelis.de/wachstuch-lovely-jeansblau-h.html



Dienstag, 14. Oktober 2014

Alpenglück Kosmetiktäschchen

Den Alpenkitsch-Heimat-Look mag ich ja total gerne. Jetzt nicht unbedingt permanent, aber so hier und da ein kleines Alpenglücks-Teilchen finde ich großartig.

Darum habe ich mir als Kosmetiktasche im Rahmen von Emmas Stoffabbau-Projekt 
ein Alpenstyle-Jeans-Upcycling-Modell ausgedacht.



Freitag, 10. Oktober 2014

Mein Freitags-Erdbeersträußchen

Heute habe ich ein ganz winziges Blumensträußchen aus Walderdbeeren, einem kleinen Rosenzweig und einer Efeublüte aus meinem Garten geholt.

Von den vielen kreativen Blumenkünstlerinnen beim Flowerday habe ich nämlich gelernt, dass fast alles was  wächst in einer Vase toll aussehen kann!


Hilfsaktion von MamaHoch2 für ein Kinderheim

Am letzten Freutag hatte Marlies über die großartige Spendenaktion von MamaHoch2 für ein diabetesspezialisiertes Kinderheim berichtet, für das noch ganz viele Unterstützer gesucht werden.

Hier könnt ihr alles über das Kinderheim und die Hilfsaktion lesen. Gebraucht werden noch ganz viele selbstgenähte Kissen, Taschen, Täschchen, Beanies, Loops, Spiele, Bücher, Kostüme, Adventskalender und noch vieles mehr! 
Auch allerhand Dinge für die Küche. 
 


Genau das war mein Stichwort. Als ehemalige T*ppertante hatte ich noch reichlich neue und fast neue Sachen im Keller, sowie einige kaum benutzte Backformen in der Küche.

Dienstag, 7. Oktober 2014

Stoffabbau - tierische Kissen

Wenn Emma zu einer Mitmach-Aktion aufruft, kann ich einfach nicht widerstehen. 
Zuerst wollte ich beim Oktober-Projekt Stoffabbau ja gar nicht mitmachen, 
weil ich momentan unter chronischem Zeitmangel leide, aber jetzt habe ich alter Lemming kurz vor der Deadline doch noch schnell diese drei winterlichen Kissenbezüge mit Hotelverschluss genäht.



Freitag, 3. Oktober 2014

Stoffkartentausch im September

Bei  Katherina findet gerade eine großartige Stoffkartentausch-Aktion statt, 
an der ich teilnehmen darf!  

Wir sind 16 Teilnehmerinnen. Bis Ende des Jahres schickt jede jeder eine selbst genähte Karte. 
Jeden Monat verschicke und bekomme ich jeweils vier Karten.

Diese Karten habe ich im September verschickt.


Donnerstag, 2. Oktober 2014

Brieffreund für den Junior (9) gesucht!

Kürzlich musste der Junior als Hausaufgabe einen Brief an eine fiktive Brieffreundin schreiben. 
Nachdem ihm erst gar nichts einfallen wollte, fand er's dann doch so toll, 
dass er sich jetzt einen richtigen Brieffreund wünscht.


Freitag, 19. September 2014

High5-Freutagsblumen, Gewinne und genähte Karten


Der Friday-Flowerday ist mir in den letzten Wochen sehr ans Herz gewachsen. 
Die traumhaften Blumenkreationen, die es dort jeden Freitag zu bewundern gibt, haben mich so inspiriert, dass mein Kopfkino losgeht, sobald ich irgendwo schöne Blumen sehe. 
Sofort überlege ich, was für ein Arrangement ich daraus wohl zaubern könnte. 


Dienstag, 9. September 2014

Kinder-Geburtstags-Einladungen

Am  Wochenende hat der Junior die Einladungen für seinen Kindergeburtstag gemalt.
Ich finde, sie sind ganz witzig geworden.


Freitag, 5. September 2014

Friday-Flowerday

Heut' ist wieder Friday-Flowerday! Auf diese freitägliche Blumen-Linksammlung freue ich mich jede Woche sehr, weil es dort immer ganz wundervolle Blumendekos zu bewundern gibt.

Dieses Mal bin ich mit einem ganz schlichten Sträußchen dabei, das der Junior bei einem Urlaubs-Spaziergang für mich gepflückt hat.



Heute fahren wir wieder nach Hause und sobald ich meine Wäscheberge einigermaßen bewältigt habe, werde ich ein bisschen von unserem herbstlichen Sommerurlaub berichten.

Habt ein wundervolles Wochenende!

Eure Biggi

Dienstag, 2. September 2014

Upcycling-Geburtstagsgutschein

Mir war mal wieder nach Upcycling, darum habe ich für meinen Mann, der kürzlich 51 wurde, aus der Seite 51 eines alten Pippi-Langstrumpf-Buches einen Geburtstagsgutschein gebastelt.




Die Buchseite habe ich auf ein neongrünes Origamipapier geklebt und das ganze noch auf ein Stück Wellpappe von einem Pappkarton. Schiffchen, Kranich und Sonne sind ebenfalls aus Neon-Origamipapier. In die Sonne habe ich ein Foto des einen Geschenks, einer Fotowand, geklebt. Für die Wellen habe ich einen Gutschein für den Kochkurs, den sich mein Mann gewünscht hat, mit Aquarellfarbe bemalt und aufgeklebt. Die schwarzen Buchstaben sind aufgestempelt. Blau hätte ich ja schöner gefunden, aber leider hatte ich das  blaue Stempelkissen verlegt. Zu guter Letzt habe ich das gute Stück noch mit ein bisschen Happy-Birthday-Washi-Tape aufgehübscht.

Damit gehe ich heute Upcycling Dienstag, zum Creadienstag und zu Scharlys Kopfkino.

Habt's schön!
Eure Biggi

Freitag, 22. August 2014

Sonnenblumen-Tischdeko

Ihr Lieben,

mögt ihr Sonnenblumen auch so gerne?
Ich liebe Sonnenblumen, sie machen sofort gute Laune, finde ich!
Besonders gerne mag ich die Felder zum Selbstschneiden, 
wo ich auch vor Göttergattens 50. Geburtstag unterwegs war.

Hier warteten die Schönen noch im Gartentrolley darauf, zu Tischdeko verarbeitet zu werden.


Freutag

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich endlich mal wieder beim Freutag dabei mit zwei tollen Freugründen.

Am Mittwoch hat mich ein Päckchen von der lieben Brigitte aka Punktemarie erreicht.


Dienstag, 19. August 2014

Meditäschchen für kranke Kinder

Guten Morgen, ihr Lieben,

die Zeit verrinnt gerade wie im Flug, ich kann's gar nicht glauben, dass mein letzter Post schon drei Wochen zurückliegt. Zum Kreativsein komme ich noch so einigermaßen, aber zum Bloggen irgendwie gerade gar nicht. 

Darum bin ich heute mal früher aufgestanden, damit ich euch vor der Arbeit noch zeigen kann, was ich am Wochenende genäht habe. Das sind Medikamententäschchen für kranke Kinder.


Dienstag, 29. Juli 2014

Schöne Ferien - Postkarten-Tutorial

Ihr Lieben, 

am Donnerstag beginnen bei uns in BaWü endlich die Sommerferien! 

Damit haben dann alle Bundesländer Ferien, die Ihr hoffentlich alle genießt!
Ich wünsche ich Euch allen supertolle, erholsame, wunder-

Montag, 14. Juli 2014

Weltmeister-Obstkuchen

Juhuuuu, wir haben den Pokal! 
Das Backen hat geholfen! :-)

Mein Weltmeister-Obstkuchenrezept will ich euch darum auch nicht vorenthalten!
Damit könnt ihr die Heimkehr der Weltmeister standesgemäß feiern.



Sonntag, 13. Juli 2014

Wir sind bereit!

Hallo Mädels,

seid ihr bereit für den 4. Stern? Wir sind bereit!


Am Montag habe ich bei Barbara einen total witzigen Post entdeckt, in dem sie darüber berichtet, wie sie immer vor den Deutschlandspielen bäckt. Und immer wenn sie bäckt gewinnt Deutschland!
Ich hoffe, sie hat auch heute gebacken! 

Dienstag, 8. Juli 2014

Schnelle Geschenk-Täschchen

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende war der Junior bei einem Freund eingeladen, der momentan mit seiner Familie für zwei Jahre in China lebt und in den Ferien "zuhause zu Besuch" ist. Da wollte ich ihm als kleines selbstgemachtes Mitbringsel etwas mitgeben, was den Freund und seine Schwester in China an zuhause erinnert.

Darum habe ich schnell ein paar Täschchen aus Schokiverpackungen genäht:


Dienstag, 1. Juli 2014

Hip Bag Sew Along bei Schnabelina

Guten Morgen Ihr Lieben,

seit gestern läuft Schnabelinas Hip Bag Sew-Along, bei dem ihr auch heute noch problemlos einsteigen könnt!

http://schnabelina.blogspot.de/ 

Samstag, 28. Juni 2014

Ein Geschenk für mich und 3 Überraschungen für euch

Guten Morgääääähn ihr Lieben,
heute bin ich sehr früh aufgestanden, darum ist's auf meinem Kaffeefoto auch noch etwas dunkel.

 

Dienstag, 24. Juni 2014

Samstag, 21. Juni 2014

Remember the Times Revival - Mein erstes Nähwerk

Als ich vor ein paar Tagen bei Eva 
auf Susannes Aktion Remember the times Revival - Mein erstes Nähwerk 
aufmerksam wurde, habe ich mich sofort auf die Suche gemacht 
und präsentiere euch heute mein Patchworktäschchen, das ich in der 6. Klasse genäht habe:


Freitag, 20. Juni 2014

Mein Blog ist CO2 - neutral

Gestern hatte ich endlich mal wieder ein bisschen Zeit, 
um mich auf meinen Lieblingsblogs umzuschauen und dabei habe ich 
auf mehreren Blogs dieses Zeichen entdeckt:
 
ökologische Prospekte Online

Da musste ich natürlich gleich mal nachforschen, was es damit auf sich hat.
Hier habe ich nun erfahren, wie ich ganz einfach einen Baum für meinen Blog pflanzen lassen kann!
Dadurch werden die CO2-Emissionen meines Blogs 50 Jahre lang neutralisiert.
Das ist eine tolle Aktion, über die ich mich sehr freue, darum gehe ich damit heute zum Freutag!
Und jetzt gehe ich zur Arbeit und genieße die Ruhe dort, weil alle anderen ja Brückentag haben! ;-)

Habt's schön!
Eure Biggi