Dienstag, 26. November 2013

Keksdosen-Upcycling

Noch 28 Tage bis Weihnachten:


Diese Keksdose habe ich mit Tafellack upgecycelt. Der Countdown ist mit Tafelkreide aufgemalt, so dass man ihn täglich ändern kann! 


Vorher sah die Dose so aus.


Nach 2 Schichten Tafellack kann man sie ständig anders aussehen lassen, z. B. mit ein bisschen Washi-Tape auch so:



Auf den Deckel kann man z. B. schreiben, was drin ist:


Davon werde ich bestimmt noch ein paar mehr machen, auch als Geschenkdosen finde ich sie ganz witzig.

Damit gehe ich heute zu meinem allerersten Upcycling-Dienstag.
Beim Creadienstag, bei Meertje und bei Art of 66 schaue ich auch noch vorbei, da freu ich mich schon auf die anderen tollen Ideen, die ich da heute sicher wieder sehen werde!

Und kennt ihr schon die Weihnachts-Linkpartys von Gesine, Wonnie und Pamelopee ? Da lohnt es sich auch, mal reinzuschauen!  

Habt einen schönen Tag!
Eure Biggi








Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und wunderhübsche Dosen! ♥
    wenn man nun Kekse naschen geht, weis man gleich, wie oft man noch schlafen muss ... *hihi*
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesine,

    vielen Dank!
    Mensch, auf deiner Seite sind ja jetzt viele tolle Sachen dazugekommen! Das ist meine Lieblingsweihnachtsparty!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank liebe Biggi, das freut mich freilich sehr :o)
      herzliche Grüße, Gesine

      Löschen
  3. Sehr genial!! Super Idee.
    Alles Liebe, nina

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee Biggi - danke fürs Zeigen ♥

    Liebe Grüsse, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Claudia!

      Ich habe deine Rentierkacke gesehen, haha, ich lach mich weg, wie mein Junior jetzt sagen würde!

      LG Biggi

      Löschen
  5. tolle idee! ich hab hier auch noch so eine ganz häßliche keksdose und tafellack über! glg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Eva,

      es geht ganz flott!

      LG Biggi

      Löschen
  6. Ehrlich mal! Die Dose hat echt gewonnen! ;-) Oder fand die vorher wer schöner?!?
    So eine tolle Idee!
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Pamelopee!

      Ehrlich mal, wer kommt überhaupt auf die Idee, so eine Hunde-Dose zu entwerfen??? Auf der Rückseite war noch eine Katze, weswegen ich sie mal geschenkt bekam! ;-) Aber die Lebkuchen, die drin waren, waren lecker! Inzwischen haben sich da schon einige Dosen zum Upcyceln angesammelt! Die style ich jetzt alle auf hübsch! ;-)

      LG Biggi

      LG Biggi

      Löschen
    2. LG doppelt gemoppelt hält besser! ;-) So passiert's wenn zwischendurch jemand anruft! ;-)

      Löschen
  7. Das finde ich ja mal eine super Idee. Und sieht auch echt toll aus.
    Das ist mal eine tolle Alternative zu den anderen Keks- & Weihnachtsdosen und auch super als Geschenkidee. Das werd ich mir mal merken
    VG
    Blimi & me

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Biggi, diese Dose hat einen deutlichen Schritt nach vorn gemacht!
    Wer hätte gedacht, was in ihr für ein Potential schlummerte. Herzliche Grüße von Nina und danke für's Mitmachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Nina!

      Und ich danke dir auch für den tollen Creadienstag! Das ist eine großartige Idee und ich freue mich immer über die vielen schönen Sachen, die die Leute machen! :-)

      Liebe Grüße Biggi

      Löschen
  9. Ich mag ja sonst alte Dosen sehr gern, aber in diesem Fall find ich das neue Outfit echt schöner als den Originalzustand.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Biggi, ich steh' auch voll auf Tafellack und hab deine Fotos auf Pinterest auch in mein Board "http://www.pinterest.com/fraukarin/tafelfarbe-chalkboard-paint/" gepinnt. Danke für deine guten Ideen! Darf ich noch weitere Fotos aus deinem Blog auf Pinterest pinnen oder möchtest du das lieben nicht?
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    vielen Dank!
    Pinne gerne so viel du willst.
    Deine Tafelfarbe-Pinwand ist toll, bin schon Followerin! :-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare!